Sie haben Zahnarztangst?
Aktuelles
  • Zirkonoxid

    Was ist Zirkonoxid?Zirkonoxid (auch Zirkoniumoxid genannt) ist ein keramischer (also... 
  • Zahnzement

    Was ist Zahnzement?Zahnzement ist ein widerstandsfähiger Bestandteil des Zahns und bildet einen... 
  • Zahnwurzelentzündung

    Als Zahnwurzelentzündung bezeichnet man eine Entzündung der Zahnwurzelspitze. Über einen... 
Kontakt aufnehmen
  • Email
  • Rückrufservice
  • Terminvergabe
  • Notzahnarzt
  • Anfahrt
  • Zahnärztin Wojcik
    bei Dr. Frank Seidel
    Förster-Funke-Allee 104
    14532 Kleinmachnow Berlin

    Tel.: 033203 85200
    Email:
    info@zahnaerztin-wojcik.de
    Montag-Freitag
    09.00 - 18.00 Uhr
    Samstag
    09.00 - 13.00 Uhr
W3C

Zahnstein

Zahnstein professionell und schmerzfrei von der Zahnärztin entfernen lassen

ZahnsteinSie haben in den vergangenen Jahren Ihre Mundhygiene ein wenig vernachlässigt und leiden nun an Zahnstein? Oder haben Sie trotz - in Ihren Augen guter - regelmäßiger Mundhygiene dennoch Probleme dieser Art, die auf minderwertige Zahnpflege-Produkte zurückzuführen sind? Sollte dem in der Tat so sein, verfügt nur ein auf dem höchsten Niveau ausgebildeter Zahnarzt über die Fähigkeiten, Sie von diesem zahnmedizinisch bedeutsamen Problem zu befreien. Anna Wojcik ist solch eine Zahnärztin, die Ihnen mit ihrem Fachwissen zu einer einwandfreien Mundhygiene verhelfen kann.

Zahnstein - was ist das eigentlich?

Eines vorweg: Putzen Sie Ihre Zähne mit einer hochwertigen Zahncreme und verwenden Sie auch sonst sehr gute Produkte wie eine Mundspülung oder Zahnseide, sollten Sie nur eine minimale Menge der für Probleme im Mundraum verantwortlichen Plaque auf Ihren Zähnen haben. Dies bedeutet zugleich, dass Zahnstein damit die Grundlage des Bestehens genommen wird. Jener besteht nämlich aus Speichelbestandteilen und eben der Plaque. Ihre Zähne sind im Falle des Existierens von Zahnstein einem erhöhten Risiko für eine Parodontitis ausgesetzt, da diese von Plaque-Bakterien ausgelöst wird. Diese befinden sich wiederum direkt auf den Konkrementen, wie das hier näher besprochene Problem im Mundraum auch genannt werden kann.
Sollten Sie also beim Blick in den Spiegel Zahnstein an Ihren Zähnen bemerken, zögern Sie nicht, Kontakt mit Frau Anna Wojcik aus Berlin aufzunehmen. Vor allem an den Innenseiten der unteren Schneidezähne bilden sich die entsprechenden Ablagerungen, so dass Sie dort besonders wachsam sein sollten.

Angstfrei durch die zahnärztliche Behandlung

Das Entfernen von Zahnstein durch Ihre Zahnärztin aus Berlin stellt an sich kein großes Problem dar. Vielmehr handelt es sich um eine Routine-Behandlung. Für Menschen, die Angst vor dem Zahnarzt haben, kann aber bereits eine solche relativ kleine Behandlung große Angst auslösen. Gehören Sie zu dieser Personengruppe, haben Sie bei Frau Wojcik mehrere Optionen, die Behandlung angstfrei überstehen zu können. Schlafen ist eine Möglichkeit, die Sie nutzen können, falls Sie von der Behandlung überhaupt nichts bemerken möchten. Eine Sedierung kann helfen, sollten Sie nicht schlafen wollen.
Haben Sie Fragen zu diesen Arten der Behandlung, können Sie mit diesen gerne an Ihre Zahnärztin herantreten. Selbstverständlich können Sie Ihre persönliche Zahnärztin Anna Wojcik alle mit zahnärztlichen Themen in Zusammenhang stehende Fragen wie beispielsweise die effizientesten Schritte zu einer perfekten Zahnreinigung stellen.

Letzte Aktualisierung dieser Seite von Google+: 13.07.2016